Skip to main content

GAGGIA KAFFEEMASCHINEN

Mit dem Ziel den perfekten Espresso zu finden, legte ein Mann aus Mailand in den 30er Jahren den Grundstein für das Unternehmen Gaggia. Heute gehören Gaggia Kaffeemaschinen zu den Besten und bekanntesten Kaffeemaschinen. Gaggia beliefert nicht nur Privathaushalte, sondern auch gewerbliche bzw. gastronomische Betriebe. Das Produktsortiment ist riesig, denn es werden neben klassischen Modellen auch innovative Modelle für Kunden aus der ganzen Welt gefertigt.

Gaggia RI8423/21

114,58 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: Dezember 13, 2017 1:53 am
zum Shop
Gaggia RI8427/11 Gran Prestige

125,30 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: Dezember 13, 2017 1:53 am
zum Shop
Gaggia RI9403/11

249,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: Dezember 13, 2017 1:53 am
zum Shop
Gaggia RI8525/01 Carezza Deluxe

198,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: Dezember 13, 2017 1:53 am
zum Shop
Gaggia ri8423/11 GRANGAGGIA Style

100,78 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: Dezember 13, 2017 1:53 am
zum Shop
Gaggia RI8425/22 GRANGAGGIA DELUXE

102,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: Dezember 13, 2017 1:53 am
zum Shop
Gaggia RI8327/08 Gran Prestige

173,67 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: Dezember 13, 2017 1:53 am
zum Shop

Gaggia RI9833/61

337,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: Dezember 13, 2017 1:53 am
zum Shop
Gaggia RI9833/71

360,01 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: Dezember 13, 2017 1:53 am
zum Shop
GAGGIA RI9702/02

1.525,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: Dezember 13, 2017 1:53 am
zum Shop

 

GAGGIA Kaffeemaschinen Vergleich

In den letzten 65 Jahren mit Gaggia einer der ältesten Hersteller von italienischen Kaffeemaschinen auf dem Markt – die Leidenschaft für Espresso-Gründer Giovanni Achille Gaggia entdeckt, aber schon vor vielen Jahren. Es ist eine der Geschichten eines echten Kaffee-Liebhaber für den perfekten Espresso suchen, die heute mit einer Reihe von Gaggia Kaffeemaschinen und einer der berühmtesten Kaffeefirma in der Welt geht weiter.

 

Die Crema Erfindung

Die Geschichte von Gaggia begann 1938, als Milan Barista Giovanni Gaggia ein Patent für ein Kolbenystem, die er durch den gemahlenen Kaffee das Wasser während des Brauens einen Espresso mit Druck quetschen konnte – und so zum ersten Mal eine feine Crema kam zu genießen. Nachdem somit erst am Anfang in seinem Café Espresso serviert mit Crema, begann er im Jahr 1948 mit der Herstellung der entsprechenden Siebträger für die Verwendung in anderen Spalten.

Nachdem er bereits seit Jahren Ergebnisse im professionellen Bereich gefeiert hatte, mit „Baby Gaggia“ Produktion an die privaten Haushalte im Jahr 1977 begann – dieser Sektor wurde nun auf dem höchsten Punkt im Produktportfolio des Herstellers gestiegen.

 

Espressomaschinen – Hersteller Spezialisten

Von Anfang an sind noch Siebträger Unternehmen wichtigen Spezialität – jetzt der Druck nicht mehr auf natürliche Weise mit einem Hebel ausgebildet, sondern eine Pumpe.

Die Geräte können hier verschiedene Angebote, die sicherlich Gaggia Kaffeemaschinen auch einige Vergleiche gewinnen können testen, gefunden werden – denn das ist bereit, den richtigen Preis zu zahlen, kommen hier wirklich außergewöhnlich gute Espressomaschine.

 

Prestige Kaffeevollautomaten

Die vollautomatische Gaggia ist nicht unbedingt die beste, aber auf jeden Fall einen fairen Preis bekommen – weil hier der Hersteller den höchsten Ansprüchen gerecht wird. Der größte Teil der Ausrüstung ist für den privaten Gebrauch hier, vor allem, aber immer noch bietet alle Möglichkeiten, die von professionellen Kaffeemaschinen zu erwarten.

Genießen Sie die massive Anzahl von Kaffeespezialitäten Licht, kann es sein, mit Gaggia Schälmaschinen, die mit den Kapseln von bekannten Caffitaly System kompatibel sind.

 

Kaffeemühlen und Zubehör direkt vom Hersteller

Für den perfekten Kaffee braucht es mehr als nur eine gute Gaggia Kaffeemaschinen und die richtigen Bohnen – jeder Amateur Barista kennt. Nach Gaggia bietet auch Kaffeemühlen und andere passende Accessoires. Die Turbinen sind für den Einsatz in Kombination mit den Siebträger von Gaggia entworfen und erfüllt höchste Ansprüche – natürlich ein entsprechender Preis genannt wird, ist mehr als angemessen, die durchweg ausgezeichnete Qualität der Produkte gegeben.

Auch Entkalkung und verschiedene Ersatzteile sind leicht zu erreichen, nicht nur den Kundendienst, sondern auch online – als eine lange Lebensdauer der Geräte zur Hand sein.

 

Kaffeemaschinen mit Tradition

Inzwischen fast 70 Jahre Erfahrung im Kaffeegeschäft ist Gaggia einer der großen Namen und bietet Gerätemodelle, die höchsten Ansprüchen gerecht werden – kein Wunder, dass die Gaggia Kaffeemaschinen in der Produktprüfung sowie die anderen Geräte vom Hersteller immer hervorragend abgeschnitten.

Von Wunsch nach einem italienischen, den perfekten Espresso zu schaffen, erwies sich als eine der bekanntesten Kaffeeunternehmen der Welt – und Gaggia Angebot mit Filterhalter, vollautomatische Maschinen, Kapselmaschinen und diverses Zubehör heute alles über das, was es braucht, um sein in der Küche zu Hause machen einen perfekten Espresso.

 

Gaggia Kaffeemaschine Test

Was ist besser? Ein Gaggia Kaffeemaschine oder vielleicht eine halbautomatische? Die Wahl ist wirklich hart. Schließlich die optimale Entscheidung, in der Lage sein zu machen, die auch alle Wünsche des Kunden Rechnung trägt, ist es notwendig, mit dem eingehenden der vielseitigen Produktpalette des Herstellers zu behandeln. Wie könnte man es besser machen als einer aromatischen Tasse Kaffee?

 

Gaggia – In Italien die Nummer eins

Es sollte auch angemerkt werden, dass die Firma Gaggia eine der ältesten Hersteller von Espressomaschinen. Das ist, was Sie Pionier der automatische Espressomaschine Achille Gaggia verdanken, der als Vater der Espressomaschine noch in Betracht gezogen wird, weil er bereits im Jahre 1938 mit seinem raffinierten Kolbensystem, Zubereitung von Espresso revolutioniert hat. Dazu wenden Sie sich bitte ein wahrer Freund der aromatischen Kaffeebohnen zu sein und es war Achille auch, weil er viel Liebe und Leidenschaft in seine Arbeit investiert hat.

 

Das gilt heute für Entwickler in der Firma Gaggia. Wie an anderer Stelle, wäre es in zu einem Führer gelungen? In Italien es Gaggia gemeinsamen Boden Nummer eins, wenn es um die Herstellung von Espresso-Kaffeemaschinen. Selbst wenn erforderlich Gaggia Kaffeemaschinen für den Heimgebrauch, die sicher sein können, für den professionellen Einsatz in der Küche zur Verfügung Qualität zu haben. In kürzester Zeit keine leckeren Espresso-Kreationen, Cappuccino oder Latte Macchiato Magie, die Gäste verköstigen.

 

Kaffeevollautomat gegen Halbautomat

Jeder mit einer Espressomaschine für zu Hause spielen, können eine Vielzahl von Modellen wählen, wenn Sie ein halbautomatisches Gerät oder eine Kaffeemaschine, eine Taste drücken, kaufen möchten, und haben die Becher mit leckeren Kaffeekreationen gefüllt sind. Vergessen Sie auch nicht zu erwähnen, dass fortschrittliche Technologie mit maximalen Genuss von Kaffee für ein echtes Geschmackserlebnis kombiniert wird.

Eine wirklich gute Option für Kaffeevollautomaten über die Möglichkeit der Mühle individuell, je nach Geschmack anpassen. Dies gilt auch für die gewünschte Kaffeetemperatur. Die Zeiten, in denen es seine Lippen auf den ersten Schluck verbrüht, ist endlich vorbei. Darüber hinaus können Sie auch festlegen, wie vollständig die Tasse.

 

Bequeme Reinigung und Hoher Druck

Wenn man die Gaggia Kaffeemaschinen reinigen und so weit, weil dieser gezögert kann, ist eine solche Vorrichtung zu schaffen, die glücklich sein zu sehen, dass die gesamte Brühgruppe von Gaggia vollautomatischen Maschinen entfernbar ist, so können sie unter fließendem Wasser gereinigt werden, schnell und leicht.

Zur Freude der Kaffee Superlativ noch bietet auch 17 bar Druckpumpe. Obwohl neun bar leckeren Espresso zuzubereiten. Mit 17 Bar Druck, aber nicht den maximalen Geschmack aus der Kaffeebohne zu bringen.

 

Die Haltbarkeit ist Gaggia vor

Wo haben Sie sich für eine hochwertige Verarbeitung mit den besten Materialien Wert, solide Konstruktion und Langlebigkeit gelegt, aber es hat Kompromisse im Design gemacht. Der Hersteller es sich um den besten Kaffee Geschmack, Aussehen spielt eine eher untergeordnete Rolle. Wenn es an der Gaggia Kaffeemaschinen nicht zu wichtig ist, ist genau richtig.

Aber wer will, die beiden zu kombinieren, um das Modell zu suchen „Gaggia Platinum Swing Up“ näher. Dort werden die Kaffeetrinker sind nicht nur perfekte Kaffeegenuss garantiert, Platin-Design sorgt zudem für eine sehr schöne Optik, es ist der Höhepunkt jeder Küche zu machen.

 

Gaggia Brera Test

Ziemlich neu auf dem Markt, aber schon viele Kunden sehr beliebt ist die Gaggia Brera Kaffeemaschine. Der italienische Hersteller auf rund 500 Euro ein Edelstahl-Front gespendet, hinter Massen effiziente Technologie verspricht perfekten Kaffeegenuss. Eine besonders kompakte Hand Form bietet platzsparende Integration, insbesondere in der kleineren Küche.

 

Gaggia Brera Niedrigpreissegment

Betonte neben dem wirklich anspruchsvoll und einzigartiges Design, eine erfolgreiche Behandlung. Der Warmwasserbereiter ist natürlich aus Edelstahl, die verstellbaren Mahlwerk Keramik. Dies ist ein möglicher langer und störungsfreierer Betrieb gewährleistet. Es ist vorteilhaft, zusätzlich können die Kinder das Gerät problemlos reinigen verwaltet werden.

Der Kurs ermöglicht es Ihnen, zu entfernen und loszuwerden alle Kaffee bleibt die Brüheinheit bekommen. Der 1,2-Liter-Wassertank voll ist leicht zu füllen. Einige Benutzer, wobei das Volumen des Behälters ein wenig zu klein ist, nimmt die Einheit einen zentralen Platz in diesem Bereich im Vergleich zu ähnlichen Modellen.

 

Preisklasse und Programmierbarkeit

Der Betrieb wird durch raffinierte Details unterstützt: Den klaren Frontplatten Zugriff auf alle wichtigen Funktionen bietet schnell und einfach. Vier Tasten sind ausreichend und Einstellungen besonders einfach. Ein Knopf für Espresso, bestimmt man die Größe des Bechers wählt der dritte die Menge in drei Schritten oder gemahlenem Kaffee aus. Der letzte ist der Netzschalter, die auch eine Energiesparfunktion hat.

Wenn Sie Bravia Brera programmieren wollen, wird nur der entsprechende Kern muss für fünf Sekunden. Die individuellen Einstellungen lassen sich dann leicht eintreten, ist der Genuss von persönlichen Notizen von Kaffee überall aus. Auch mahlen Kaffeepulver kann variabel gesteuert, wenn auch mechanisch mit einem Schraubenschlüssel.

 

GAGGIA gegeben einfache Handhabung

Besondere Freude versprechen alle Kaffeeliebhaber und vor allem Fabrik Gaggia Adapting System. Es passt sich automatisch an die Gaggia Kaffeemaschinen die jeweils optimale Menge des gemahlenen Kaffees ein perfektes Geschmackserlebnis vorbereitet ist immer garantiert. Wie bereits erwähnt, im Gegensatz, persönlichen Vorlieben auch programmierbar, sondern bietet Gaggia – Customizing-System natürlich nur die komfortablen Kaffeetrinker in der Lage garantieren die perfekte Tasse Kaffee, in jedem Fall zu trinken, ohne sich um den Verzehr der Zutaten zu kümmern.

 

Die Tassenablage ist natürlich beheizt, Tassen bleiben immer auf der richtigen Temperatur. Eine willkommene Tatsache, die die Hitze schützt, die Espresso vor dem zu schnellen Abkühlung genossen werden kann. Besonders willkommen ist auch eine farbige Abdeckung, die vor UV-Strahlen schützt ständig den Geschmack frisch zu halten. Kaffeeauslauf höhenverstellbar ist, aber nur bis zu einer Tasse Höhe von 11 Zentimetern. Die macchiato durch die Liebhaber der hohen Latte Gläser verwendet, da nicht mindestens ein Mangel, der Bravia Brera Aktien mit vielen Versionen entsprechen.

 

 

Nachteile von Gaggia BRERA

Die Fabrik-Standard mit nur einem Milchaufschäumer ist eigentlich ein Mangel, der nur für die Herstellung von Milchschaum von Nachteil ist. Wenn Sie Milchschaum mögen, zur Vorbereitung dieses mit einem Metallbehälter oder direkt in die Tasse. Das ist nicht besonders bequem, aber verringert im Vergleich zu den vielen anderen Funktionen, die nicht wirklich das Gesamtbild entscheidend.

Das gleiche gilt für die nicht-Programmierung eine Einfach- oder Ausschaltbarkeit. Die trotz der Bravia Brera fügt mit seinem kompakten und kraftvollen Design in jeder Küche gut, ist die Vorteile der automatischen Gaggia Adapting System besonders bemerkenswert.

 

Gaggia Platinum Vision Test

Wenn Sie Kaffee außerhalb des Hauses haben möchte, hat man immer garantiert Spezialitäten serviert bekommen Kaffee in einem Gaggia vorbereitet. Im Catering nutzen möchten, gibt der Hersteller mit seiner Gaggia Platinum Vision-auch die Gaggia Kaffeemaschinen für den Heimgebrauch.

 

Gaggia Platinum Vision – Top-Gerät zu einem Fairen Preis

Der optische Eindruck ist dennoch beeindruckend: Eine Edelstahlfront verkleidet Einheit und somit verspricht eine lange Lebensdauer und exzellente Verarbeitung. Ein Keramik-Mahlwerk, und die Verwendung von Chrom unterstreichen diesen, klare Linien Gaggia Kaffeemaschinen als Blickfang. Außerdem wird die Auffangschale aus rostfreiem Stahl gehalten.

die Reinigung auch sehr schmerzlos. Automatikprogramme zur Entkalkung und sorgt Hygiene und Sauberkeit, die herausnehmbare Brühgruppe leicht mit Wasser und loszuwerden, die verbleibenden Kaffeereste Spülen abgespült. Genau diese Funktion viele Verbraucher gern gesehen, weil Geräte in der gleichen Preisklasse, die nicht herausnehmbare Brühgruppe verschmutzt, nach kurzer Zeit damit haben sie zu begrenzen, Kaffeegenuss empfindlich.

 

Einfache Bedienung und umfassende Programmierbarkeit

Der entscheidende Vorteil der Platinum Vision ist der herausragende Benutzerfreundlichkeit. Ein LCD-Display zeigt die gewünschten Funktionen Regler können Sie zwischen den verschiedenen Stärken der Geschmack von Espresso wählen können. Unter dem Namen „Espresso Plus“ Hersteller hat viele verschiedene Einstellungen vorgenommen. Mit drei verschiedenen Arten von Kaffee kann die Menge an Kaffeepulver verwendet, um spezifische und die Menge bestimmt wird.

Eine solche umfangreiche Programmierbarkeit auch geschätzt wird stark in der Haltung der Verbraucher, die jeweils gewünschten, individuellen anspruchsvollen Genuss durch den Eigentümer bestimmt. Darüber hinaus können auch die Ein- und Aus-Sets sein, so dass die Gaggia Kaffeemaschinen pünktlich zum Frühstück beginnt mit der Kaffeeproduktion. Auch der Tag der Woche programmiert werden, ein Heiligtum für die individuelle Vorbereitung.

 

Kaffee ohne Grenzen

Eine höhenverstellbare Tropfschale schafft Platz für extra hohe Gläser, bis zu 13 Zentimeter Gesamthöhe möglich sind. Latte Macchiato, wie in so hoher Gefäße genossen ist daher kein Problem für Gaggia Platinum Vision. Diese Spezialität Kaffee wird weiter in der Produktion unterstützt, aber das Gerät hat die Fähigkeit, den perfekten Milchschaum mit dem mitgelieferten Edelstahl Dampfdüse zu erzeugen. Der Benutzer sollte nur halten die Düse in einen Krug mit kalter Milch, der ein Lauffeuer alles vorbereitet. Ein integrierter Edelstahl-Kessel liefert der Dampf Schaum schnell zur Verfügung steht.

 

Fazit für Gaggia Platinum Vision

Natürlich gibt es auch eine Reihe von Verbrauchern, die nicht besonders Kritik sparen: Besonders Grad der Armen einstellbar Schleifen, die genau nur mit dem Einschalten der Gaggia Kaffeemaschinen arbeiten werden kann, mehrmals genannt. Unter bestimmten Umständen eine Bohne zwischen Molaren gefangen – unkalkulierbare Schäden die Folge sein würde, aber was in jedem Verbraucher Bericht passiert ist.

Die Brühtemperatur schwanken oft unangenehm, manchmal ist es einfach zu niedrig ist, dass sich wiederholende Kaffeegenuss einschränken würde. Wenn brauen Kaffee auftreten können Schärfer sind verdrecken feinstem Stahl vorne unangenehm. Und last but not least die ständige Beharrlichkeit im Standby – Modus ist nicht sehr energieeffizient, ein Verbraucherwunsch, sondern eine automatische Abschaltung und vollständige Trennung vom Netz – sicher in Zeiten steigender Energiepreise kein schlechtes Argument.

 

Zusammenfassung Gaggia Kaffeemaschinen

Zusammengefasst Gaggia Platinum Vision-in seiner Preisklasse eine sehr gute Leistung, mit den vielen ähnlichen Maschinen nicht messen können. Die kleinen Mängel beschrieben sind ärgerlich, aber nicht von dem sehr positiven Gesamteindruck besondere ablenken.